Ozeaneum Stralsund

Planung der Licht- und Elektrotechnik (Starkstrom)

für vier Baukörper mit den Inhalten
- Aquarium Nordsee
- Aquarium Ostsee
- Aquarium Riesen der Meere (Wale, Robben)

für die Ausstellung “Nutzung und Erforschung der Meere” und mit der Intension “Eine Unterwasserreise des Besuchers”

Bauherr:
Deutsches Meeresmuseum Stralsund

Architekt:
Behnisch und Partner, Stuttgart

Ausführungszeit:
2005 – 2008

Weitere interessante Infos über das Ozeaneum in Stralsund unter Wikipedia