Glaslichtkunst im Bahnhof von Rouen/Frankreich

Lichtplanung für eine Glasplastik mit einer Höhe von 12 m als einzige Beleuchtung

Bauherr:
SNCF Rouen, Paris

Künstler:
Glaskünstler Florian Lechner, Nussdorf

Ausführungszeit:
1994