Gedächtniskirche der Benediktinerabtei Ettal

als Erweiterung der Basilika der Benediktinerabtei Ettal zur Nutzung als Pfarrkirche

Planung der Licht- und Elektrotechnik

Bauherr:
Erzdiözese München/Freising

Architekt:
Claus und Forster, München

Glaskünstler:
Florian Lechner, Nußdorf

Ausführungszeit:
1996 – 1999

Weitere interessante Infos zur Benediktinerabtei Ettal unter Wikipedia