Schloss Nymphenburg in München

AUSBAU DES “KÖNIGSBAUES” UND DES “KNABENBAUES”
als Wohnung bzw. als Gäste- und Gesindehaus für seine Kgl. Hoheit Herzog Franz von Bayern

Planung der Licht-, der Elektro- und der Sicherheitstechnik

Bauherr:
Wittelsbacher Ausgleichsfond

Architekt:
Bauamt der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Gärten, Schlösser und Seen und Graf v. Waldburg, Dießen

Ausführungszeit:
1992 – 1998

MITTELBAU

Schmuckbeleuchtung und LED-Medienwand

Bauherr:
Freistaat Bayern

Architekt:
Claus und Forster, München

Ausführungszeit:
2006 – 2008

Weitere interessante Infos zu Schloss Nymphenburg in München unter Wikipedia